Starte das Abenteuer

Ab
$2099

Die Reise in die zweite Heimat

Gib Kindern ein Gefühl für ihre Wurzeln

Dieses Buch verspricht Familien, die im Ausland leben, eine aufregende Lesereise mit ihrem Kind in das elterliche Heimatland. 

Die Geschichten erwecken nicht nur Neugier, mehr über die Herkunft der eigenen Familie zu erfahren! Sie lassen Vorleser und Kind auch eintauchen... in Traditionen und lustige Besonderheiten über die zweite Heimat!  

Für einzigartige Momente mit Deinem Kind wird Eure Geschichte begleitet von bezaubernden Bildern

Jedes Buch ist umfänglich personalisiert mit den Namen der Familienmitglieder. Bestelle das Buch im Format und mit dem Einband Deiner Wahl - wunderschön illustriert wird es für Dich in bester Qualität gedruckt!

Ein lebhafter Austausch

Mit diesem Bilderbuch machst Du einem Kind ein ganzes Land zugänglich! 

Es zeigt spannende Besonderheiten auf, beispielsweise die Entfernung zum aktuellen Wohnort oder wie Kinder dort ihre Sommerferien verbringen können... verbreitete Sportarten oder landestypische Speisen. Doch dies ist nicht alles: Jede Seite lädt dazu ein, das Kind mit weiteren persönlichen Geschichten zu begeistern und so den gemeinsamen Austausch zu bereichern.  

Die Vorteile
sprechen für sich

  • Dein Kind entwickelt einen wichtigen Bezug und ist von klein auf vertraut mit dem Land, in dem die Familie auch verwurzelt ist.

  • Das Buch löst gemeinsame Gespräche aus, die in unser aller schnelllebigem Alltag sonst eventuell nicht stattfinden würden.

  • Die Geschichte schafft ein generelles und modernes Bewusstsein für Vielfalt, befriedigt die kindliche Wissbegierde und erweckt zudem Stolz für die eigenen Wurzeln.  

  • Altersgerechte und ansprechende Illustrationen erlauben Deinem Kind einen realistischen und vielfältigen Blick auf die Gesellschaft des Landes, während stereotype Ansichten vermieden werden.

  • Wir konzipieren alle Bücher so, dass sie zu allen möglichen Familienstrukturen passen (traditionelle Strukturen, Alleinerziehende, Pflegeeltern, Regenbogenfamilien, Patchwork Strukturen etc.) – unabhängig von Deiner Personalisierung.

  • 24 illustrierte
    Seiten
  • Erhältlich in
    DIN A5 und DIN A4
  • Erhältlich als Taschenbuch oder
    gebundenes Buch
  • Diverse Länder
    zur Auswahl
  • Weitere Versionen
    sind in Vorbereitung

3 verschiedene Versionen

abhängig vom elterlichen Heimatland
  • Warum ist dies ein so wichtiges Bilderbuch für ein im Ausland aufwachsendes Kind?

    Im Ausland lebende Kinder haben immer häufiger Eltern aus zwei verschiedenen Kulturen oder zwei verschiedener Nationalitäten.

    Was Ihr als Eltern möglicherweise nicht direkt erkennen könnt: Dein Kind verfügt noch nicht über ausgefeilte Kommunikationsmöglichkeiten um die Komplexität und auch den Widerspruch eigener Gefühle und Erfahrungen auszudrücken, wenn es in einer multikulturellen Welt aufwächst. Realistisch gesehen wird Dein Kind weder in Deiner Ursprungskultur, noch in der Kultur Deines Partners (falls es nicht die gleiche ist) noch in der Kultur des Ortes, an dem Ihr derzeit mit Eurem Kind zusammenlebt, vollständig erzogen.

    Da Kinder oft noch einen limitierten Wortschatz haben, um sich sehr konkret auszudrücken, oder bestimmte Ausdrücke fehlen um genau zu sagen, was sie fühlen oder erleben, ist es für die Erwachsenen in deren Umfeld wichtig, den Kindern eine Sprache bzw. Konzepte zu geben, die validieren, was die Kinder tun durch. Aus diesem Grund startet ein personalisiertes Buch für Kinder wie die "Reise in die zweite Heimat" einen wichtigen Austausch.

  • Teile mit Deinem Kind Kindheitserinnerungen und persönlichen Erfahrungen, die mit Deinem Heimatland zusammenhängen

    Dieses einzigartige und personalisierte Kinderbuch gibt Dir kleine Hinweise und Anregungen, um dem Kind so viele Kindheitserinnerungen und persönliche Erfahrungen mitzuteilen wie nur möglich. Dieses personalisierte Bilderbuch wird Euch dazu bringen nach dem Lesen noch mehr Themen gemeinsam zu erkunden, z. B. gemeinsam ein traditionelles Essen zu kochen, zu lernen wie man einen traditionellen Tanz tanzt oder eine Party für das Kind und seinen individuellen Ursprung zu organisieren, an der das Kind mit Freunden all die Dinge aus dem Buch teilen kann. 

    In vielen Fällen fällt es einem Kind schwer Fragen zu Sachverhalten zu formulieren, die es noch nicht ganz versteht. Für Dich als Erwachsener können diese Fragen sehr einfach klingen, und häufig werden sie deshalb auch nicht richtig beantwortet: Es kann beispielsweise verwirrend sein, wenn Ihr ganz aufgeregt zu Großeltern und anderen Familienangehörigen in eines der Heimatländer der Eltern reist, es aber gleichzeitig doch eigentlich auch traurig ist, einen vertrauten Ort, nämlich Zuhause, mit all den Freunden zu verlassen, die das Kind kennt, mit denen es spielt und die es so sehr mag. In diesem Zusammenhang: Dieses personalisierte Kinderbuch ist auch das perfekte Geschenk für Enkelkinder, die weit weg wohnen.

    Weitere Fragen, die Deinem Expat-Kind leicht in den Sinn kommen können: In welches Land fahren wir in den Urlaub? Welche Sprache wird zu Hause gesprochen und warum? Welche Sprache wird auf Reisen gesprochen und warum? Welche Sprache wird in der lokalen Kultur am Wohnort gesprochen? Welche im Kindergarten? Wie wäre es, wenn durch einen Babysitter aus einer anderen Kultur noch mehr kulturelle Elemente in den Tagesablauf Deines Kindes kommen? "Die Reise in die zweite Heimat" bringt das Thema 2 Länder, 2 Kulturen in den Vordergrund und lädt den Leser und das Kind ein, neugierig zu sein und so viele Fragen zu stellen, wie es einem nur in den Sinn kommen mag. Dieses personalisierte Kinderbuch verwendet eine plakative Sprache und viele ansprechende und unterhaltsame Illustrationen, um die Neugier Deines Kindes zu wecken und konkrete Ausgangspunkte zu finden, mit denen es sich beschäftigen kann. Dein Kind sieht das Buch vielleicht sogar als „meine Welt-Buch“.

  • Was können alleinerziehende oder geschiedene Eltern von Kleinkindern zusätzlich beachten?

    Was ist mit all den Kindern geschiedener Eltern, deren Eltern aus verschiedenen Heimatländern stammen? Kinder geschiedener Eltern verbringen oft die Hälfte ihrer Zeit bei einem Elternteil und die andere Hälfte beim anderen. Sie müssen höchstwahrscheinlich jedes Mal auch die Kultur wechseln, wenn sie von einem Zuhause zum anderen ziehen. Die Regeln und Traditionen in jeder Kultur sind unterschiedlich oder werden unterschiedlich umgesetzt. Nutze die Möglichkeit das Buch an Eure individuelle Situation anzupassen, indem Du beispielsweise nur einen Elternteil in die Geschichte einbeziehst oder zwei unterschiedliche personalisierte Bilderbücher für jeden Elternteil bestellst, wenn Ihr aus zwei verschiedenen Ländern stammt.

  • Dein Kind wird Deine persönlichen Geschichten über Dein Heimatland aufsaugen

    In anderen Fällen zeigen sich Eltern von Kindern, die im Ausland leben, ernüchtert über verschiedene Ereignisse oder Nachrichten, die aus ihren Heimatländern kommen oder an diese gerichtet sind. Dies kann indirekt leider auch eine negative Assoziation für das Kind hervorrufen, das außerhalb dieser Umgebung wächst, aber alles wie ein Schwamm aufnimmt, was es um sich herum hört. Wenn die Eltern nur die negativen Nachrichten teilen und nicht ihre eigenen positiven Erfahrungen, wie zum Beispiel ihre schönen Kindheitserinnerungen, verpassen Familien eine großartige Chance, ihre Zugehörigkeit und Verbundenheit zu vermitteln. Veränderungen der Sichtweise sind mit dem personalisierten Kinderbuch "Reise in die zweite Heimat" möglich, in welchem Dein Heimatland in einem positiven Licht und mit Themen dargestellt wird, mit denen sich Dein Kind verbinden kann. Das Lesen und Erzählen über Dein Heimatland war nie einfacher und hat nie mehr Spaß gemacht!

  • Konzepte für Kindesentwicklung für im Ausland lebende Kinder

    Alle Kinder stehen vor einer Vielzahl von Entwicklungsaufgaben, während sie von kleinen Babys zu Teenagern heranwachsen. Eine wichtige solche Entwicklungsaufgabe ist die Notwendigkeit, ein starkes Gefühl für die eigene persönliche Identität aufzubauen, welches als Teilidentität in einer Familie oder einer Gruppe verwurzelt ist. Für Ihr Kind stellen sich also wichtige Fragen, z. B. Wer bin ich? Und wo gehöre ich hin? Grundsätzlich sollte Dein Kind natürlich Antworten auf all diese Fragen von seiner Familie und anderen nahestehenden Personen erhalten. Aber heutzutage, wo so viele Eltern lange und intensiv arbeiten, andere Familienmitglieder, bspw. Großeltern, in verschiedenen Ecken der Welt leben und die umgebenden Personen eine bunte Mischung für sich ist, kann ein Kind verloren gehen und nicht wissen, wie es mit diesen Gedanken umgehen soll. Manchmal weiß ein Kind noch nicht einmal wie es derlei Fragen den eigenen Eltern stellen soll. 

  • Abschließende Gedanken zu Expat-Kindern und ihren Familien

    Ein Expat-Kind baut Beziehungen zu allen ihn umgebenden Kulturen auf: Zur Heimatkultur der Eltern, zur  Kultur des aktuellen Wohnsitzlandes und zur Kultur seiner Freunde. Dies geschieht zumeist ohne ein komplettes Zugehörigkeitsgefühl zu einer der vorgenannten Kulturen zu haben.

    Unser personalisiertes Kinderbuch "Reise in die zweite Heimat" macht es einfacher diese sensiblen Themen mit der ganzen Familie anzusprechen und sich mit ihnen zu beschäftigen. Unabhängig davon, ob Du Dein Kind als Expat-Kind oder als Kind einer dritten Kultur oder auch als im Ausland aufwachsendes Kind bezeichnest. Mit diesem Kinderbuch bekommt Eurer Geschichte vom Leben in Großbritannien oder in Deutschland oder in einem anderen Land einfach eine andere Bedeutung.